Tag Archive: Hauptuntersuchung

  1. Hauptuntersuchung II

    Kommentare deaktiviert für Hauptuntersuchung II

    Hauptuntersuchung E-Lok 22

    Ein Motor auf Reisen

    Unser Fahrmotor wird derweil zwischen mächtigen Windgeneratoren zerlegt. Wir durften unsere “Schätzchen” im Werk besuchen und konnten dabei noch einiges über die Technik lernen. Die alte robuste Technik lässt manchen eingefleischten Elektromotoren Spezialisten bei Fa. Kraus staunen. Auch am Umformer geht es nach den vergangenen Schreckensmeldungen gut voran, getreu dem Motto “Einmal alles neu, bitte”.

    Währenddessen hat das Team um Raphael das Bremsgestänge vollständig zerlegt und gereinigt. Am Fett wird beim anschließenden Zusammenbau nicht gespart. Schließlich ist das Technik aus einer Zeit als Fett noch mit oooo geschrieben wurde und der Spruch galt: „Wer gut schmiert, der gut fährt“. Die Technik der Bremse ist dabei ebenso simpel wie genial, reine Hebelphysik und alles durch Bolzen und Splinte zusammengesteckt. Robust genug die Bremskräfte eines Eisenbahnfahrzeuges aufzunehmen.

    So setzt sich langsam aber sicher das E-Lok-Puzzle wieder zusammen, weiter geht es nach der nächsten Maus…..

    Technik von 1927!