Wies’n, Haxen, Leberkäse

Oktoberfest bei uns im Extertal

Wir schicken den Oktoberfestexpress auf die Schiene. Nach kurzer Bahnfahrt erreicht der Zug den Bahnhof Alverdissen. Vor Ort wird das Buffet eröffnet: Haxen satt, Leberkäse, Sauerkraut und dazu Püree. Zum Abschluss der Schmaus gibt es einen kleinen Nachtisch. Selbstverständlich achten wir auf die regionale Herkunft der Speisen.

Bei kühlem Bier wird die Fahrt nach Barntrup fortgesetzt. Dort angekommen wird die Lok für die Rückfahrt umgespannt. Das Serviceteam nutzt die Zeit um den Nachtisch vorzubereiten. Anschließend geht die Fahrt zurück zum Endhaltepunkt Bösingfeld, dem Ausgangspunkt der Fahrt.

Preis: Erwachsene 35,00 €, Kinder 27,00 € (bis 12 Jahre)

Im Fahrpreis sind die Bahnfahrt, das Essen vom Buffet, ein Getränk und ein kleiner Nachtisch enthalten.

Reservierung und Vorabüberweisung unbedingt erforderlich.

Die Fahrt findet nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl statt. Reservierungen können über den Ticket-Shop sowie das Kundentelefon unter 05262/409904 (mittwochs von 18:00 bis 20:00 Uhr) erfolgen.

 

Der Zug ist bewirtschaftet – Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist nicht gestattet.

Hinweise

zur Einhaltung der Corona-Schutzverordnung

  • Am Bahnsteig ist der Mindestabstand 1,5 m einzuhalten.
  • Vor Einstieg in den Zug müssen Sie sich an einem Spender die Hände desinfizieren.
  • Beim Betreten und im Gang des Zuges ist eine Maske zu tragen.

Wichtige Hygienehinweise

Es gelten die Bestimmungen der zu diesem Zeitpunkt gültigen Fassung der Corona-Schutzverordnung. In jedem Fall ist eine Teilnahme aktuell nur mit einem der folgenden Nachweise möglich: Negativer Corona-Test (offiziell, kein Selbsttest), vollständige Impfung oder eine Genesung von COVID-19 (<6 Monate). Eine Kontrolle erfolgt vor Fahrtantritt. An den Bahnsteigen und im Zug herrscht Maskenpflicht, an den Sitzplätzen muss keine Maske getragen werden (Stand 1.8.21). Die Regelung, insbesondere zu den Masken, können sich zum Fahrttermin noch verändern!