Kombifahrt - Draisine und Eisenbahn

An allen Regelfahrtagen im Jahr 2016 können Sie eine Tour mit der Fahrraddraisine mit einer Zugfahrt kombinieren. Los geht es zunächst per Muskelkraft von Rinteln-Süd bis Bösingfeld. Dort fährt für Draisinengäste passend der Zug P103 um 13:00 Uhr Richtung Dörentrup ab. Bitte kalkulieren Sie in Bösingfeld zwischen Draisinenparkplatz und Museumsbahnsteig eine Umsteigezeit von mindestens 15 Minuten ein.


Ganz gleich, ob Sie durchfahren oder unterwegs aussteigen, geht es mit dem Zug P104 wieder zurück nach Bösingfeld, wo Sie um 15:32 Uhr eintreffen und für den bequemen Rückweg bergab nach Rinteln-Süd noch ausreichend Zeit haben bis zur Ankunftszeit der Fahrraddraisinen um 17:00 Uhr.


Als Draisinenfahrer erhalten Sie gegen Vorlage eines entsprechenden Coupons 50 % Rabatt auf die Tageskarte im Museumszug.


Eine Reservierung für den Museumszug ist für Gruppen ab 10 Personen erforderlich. Für die Fahrraddraisine ist eine Buchung über ProRinteln e.V., Tel. 05751/ 403988, oder im Internet unter http://www.draisinen.de erforderlich.